Skip to content Skip to navigation
    Subtotal: tax and shipping not included
    proceed to checkout

    Empty Cart

    MASTER-Kurs / Das ultimative IPS e.max®-Erlebnis

    Date and Location
    Oct 15, 2020 - Oct 16, 2020
    09:00 AM - 05:00 PM  
     
    Garbsen - Institut des Zahntechnikerhandwerks Niedersachsen
    Seeweg
    30823, Garbsen
    Germany

    Fees
    EUR  1150.00  
    Information

    badValue
    Enter first name

    Your first name must have more than 1 character.

    Enter company name
    Enter business phone
    Enter address

    Address must not be empty.

    Please enter a Town/City
    Please select a country
    Enter last name

    Your last name must have more than 1 character.

    Enter e-mail address

    Your e-mail address must correspond to the common format.

    Enter business phone
    badValue
    Enter ZIP/postal code
    ePlease select a state
    Fields with * are mandatory.



    Kursinhalt
    In diesem MASTER-Kurs werden die besonderen Möglichkeiten der Gerüstindividualisierung und Schichttechnik mit IPS e.max Ceram vorgestellt und umgesetzt.
    Die Kontrolle der Helligkeitswerte und der farblichen Effekte sind die Voraussetzung für eine perfekte Integration in das orale Umfeld. Die neuen Power Dentine und Power Schneiden helfen hierbei natürlich wirkende Zähne und keine Kronen herzustellen, dies ist das Ziel dieses MASTER-Kurses.
    Erstellen von drei vollkeramischen Restaurationen (zwei Frontzähne und einen Molaren).
    Der Kurs befasst sich mit den Themen „Veredelung nach der Gerüstgestaltung“ und „Maximierung des ästhetischen Potenzials“. Die einzelnen Komponenten des IPS e.max-Systems bilden keinen Schwerpunkt.

    Themenschwerpunkte
    • Präsentation des Konzeptes
    • Möglichkeiten der Farbgestaltung
    • Steuerung von Absorption und Reflektion
    • Individualisieren der Gerüste
    • Erstellen von Farbmischungen, Einstellen des Helligkeitswertes und verschiedene Transluzenzen
    • Naturkonforme Schichtung
    • Interne farbliche Charakterisierung
    • Einstellen des Schmelzeffektes
    • Formgebung und Oberflächentextur
    • Individuelle Brandführung
    • Gestaltung physiologischer Interdentalräume
    • Mechanische Politur zur Optimierung des Glanzgrades
    • Anwendung der Maltechnik bei einem Molaren
    Abgerundet wird der Workshop durch Tipps und Tricks für eine rationelle und effektive Arbeitsweise zum Thema Ästhetik.

    Zielgruppe
    Für Keramiker mit fundierten Kenntnissen.
    Die Kursmodelle mit den erforderlichen Anleitungen zum Erstellen der Gerüste werden den Teilnehmern vorab zugesandt.

    Enthaltene Leistungen (Wert ca. € 50,-)
    Folgende Leistungen sind in der Teilnahmegebühr enthalten:
    • Mittagessen und Getränke
    • Gemeinsames Abendessen
    • Exklusives Kursmodell

    Contact

    Andrea Vetter
    Phone: 07961/889-219