Skip to content Skip to navigation
    Subtotal: tax and shipping not included
    proceed to checkout

    Empty Cart

    MASTER-Kurs / IPS e.max® Ceram Power

    Date and Location
    May 8, 2020 - May 9, 2020
     
    Bad Bocklet, DT&SHOP GmbH
    Mangelsfeld
    97708, Bad Bocklet
    Germany

    Fees
    EUR  595.00  
    Information
    1. Tag: 13:00 - 18:00 Uhr 2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr

    badValue
    Enter first name

    Your first name must have more than 1 character.

    Enter company name
    Enter business phone
    Enter address

    Address must not be empty.

    Please enter a Town/City
    Please select a country
    Enter last name

    Your last name must have more than 1 character.

    Enter e-mail address

    Your e-mail address must correspond to the common format.

    Enter business phone
    badValue
    Enter ZIP/postal code
    ePlease select a state
    Fields with * are mandatory.


    Kursdauer 1,5 Tage.

    1. Tag 13:00 - 18:00 Uhr

    2. Tag 09:00 - 17:00 Uhr

    Kursinhalt
    Im Kurs wird ein reproduzierbares Ergebnis und ein sicherer Umgang in der Schichttechnik in Verbindung mit der Verblendkeramik e.max Ceram und e.max Ceram Power vermittelt. Die Kursteilnehmer bekommen eine Vorgehensweise beschrieben wie man eine hochästhetische Frontzahnrekonstruktion patientengerecht mit sicherem
    Arbeitsablauf gestaltet. Der Workshop vermittelt eine sichere Farbanalyse und die Umsetzung von individueller Keramikschichttechniken sowie das steuern des Helligkeitswertes mit dem e.max Ceram Keramiksystem. Anhand einer Fotodokumentation wird ein Patientenfall analysiert und ein Individuelles Schichtschema gestaltet und im Kurs umgesetzt. Im Tageskurs werden zwei unterschiedliche Oberkiefer 1er geschichtet. Dabei wird ein Patientenfall vom Foto und ein Fall Live im Kurs analysiert und in einem Schichtschema festgehalten und umgesetzt. Neben
    der Farbwiedergabe wird ein großes Augenmerk auf Morphologie und Oberflächenbearbeitung gelegt.


    Themenschwerpunkte
    • Fotoanalyse
    • Individuelles Schichtschema für patientenorientierte Frontzahnrekonstruktionen
    • Steuerung des Helligkeitswertes mit dem IPS e.max Power Keramiksortiment
    • Reproduktion natürlicher Zahnformen und Oberflächen


    Kursziel
    Im Workshop wird eine sichere Fotoanalyse und deren Umsetzung in ein Schichtschema vermittelt und ein im Laboralltag sicherer Workflow zum sicheren Umgang mit dem IPS e.max Ceram zur Reproduktion natürlicher Zähne vermittelt.


    Zielgruppe
    Zahntechniker


    Enthaltene Leistungen (Wert ca. € 30,-)
    Folgende Leistungen sind in der Teilnahmegebühr enthalten:
    • Mittagessen und Getränke
    • Exklusives Kursmodell

    Contact

    Andrea Vetter
    Phone: 07961/889-219